Träger der Freien Jugendhilfe | Korporatives Mitglied der Arbeiterwohlfahrt, Landesverband Berlin e.V.

Bauarbeiten zur Verbesserung der Betreuung

Die Sanierungsarbeiten an den Sanitärtrakten unserer Kita sind ein wichtiger Beitrag zur Werterhaltung und zur Verbesserung der Betreuungsbedingungen für die Kinder sowie der Arbeitsbedingungen unserer Erzieherinnen. Man darf dabei nicht vergessen: die Finanzierung dieser Arbeiten erfolgt ausschließlich aus Eigenmitteln unseres Trägers.

Am 23.05.2011 ging die Sanierung der Sanitärtrakte weiter, und mit dem Einbau der Fenster im 1. Obergeschoss ist die erste Etappe des Vorhabens abgeschlossen.
Danach erfolgen die Abrissarbeiten im Sanitärtrakt des Erdgeschosses. Diese Arbeiten werden an einem Samstag durchgeführt, damit die Kinder durch den Lärm nicht beeinträchtigt werden. Auch hier werden neue wärmedämmende Fenster eingebaut. Der Sanitärtrakt erhält neue Fußboden- und Wandfliesen.

Weiterhin wird die gesamte Sanitärkeramik ausgetauscht und wird dann dem Alter der Kinder angepasst sein. Für die Verbesserung der Arbeitsbedingungen der Erzieherinnen erfolgt hier der Einbau eines Fäkalienstandausgusses und der Neueinbau eines separaten Erzieher-WCs. Mit den Arbeiten in den Sanitärtrakten werden auch alle Wasser- und Abwasserleitungen erneuert.
Im Jahr 2013 werden wir die Sanierungsarbeiten mit der Erneuerung des Daches weiterführen.

Zertifiziert in 2018 über Ektimo